A

Räumlichkeiten

Das charaktervolle und denkmalgeschützte Haus wurde im 16. Jahrhundert aus Naturstein erbaut.

Es kann bis zu 17 Personen beherbergen.

Der größte Raum, der Salle à manger, befindet sich im Parterre und dient als Aufenthalts- und Essraum für alle Gäste. Die Küche und eine separate Toilette im angrenzenden Rundturm sind direkt vom Essraum zugänglich.

Die Schlafräume befinden sich im quer liegenden Hausteil, im ersten Stock über dem Salle à manger und im quadratischen Turm mit separatem Eingang.

Jeder Schlafraum ist für min. 2 Personen ausgelegt und besitzt eine eigenes Bad mit Dusche, Waschbecken und WC.

Der oberste Turmraum mit Galerie kann 4 Personen beherbergen.

Im Zimmer-Nr.5 befindet sich zusätzlich ein Kinderbett.

siehe => Grundriss Parterre

siehe => Grundriss Erster Stock

siehe => Grundriss Turmräume